Programm: Samstag, 27. April 2019

08:30 - 09:00

09:00 - 10:30

10:30 - 10:50

10:50 - 12:20

12:20 - 13:30

13:30 - 15:00

15:00 - 15:20

15:20 - 16:50

Registrierung

 

 

PERIPHERIE

 

Vorsitz: Roland Dorffner, MR-CT Institut Karner, Neusiedl/See

  

Operative Therapie – wo hat der Bypass seine Berechtigung?       
Nina Thurnher, KH Göttlicher Heiland Wien

 

Leitlinie ESC/ESVS periphere Arterien und S3 Leitlinien                  
Andreas Chemelli, Landesklinikum Baden

Zugänge popliteal/crural/pedal – warum? wozu? und wie?
Manfred Cejna, LKH Feldkirch

 

Ist die Therapie mit Drug-Eluting-Devices gefährlich?                                           
Klaus Hausegger, Klinikum Klagenfurt

 

 

KAFFEEPAUSE

 

 

FÄLLE

Vorsitz: Christian Neumann, KH Barmherzige Brüder Wien

 

Fallvorstellung 1

Claus Kölblinger, KH der Barmherzigen Schwestern Ried

 

Fallvorstellung 2

Johannes Petersen, Universitätsklinik für Radiologie/MedUni Innsbruck

 

Fallvorstellung 3

Paul Kiblböck, Universtitätsklinik für Radiologie/Kepler Universitätsklinikum Linz

 

Fallvorstellung 4

Johannes Haller, Klinikum Klagenfurt

 

Fallvorstellung 5

Ulrika Asenbaum, Universitätsklinik für Radiologie/MedUni Wien

 

 

MITTAGSPAUSE

 

 

INTERVENTIONELLE ONKOLOGIE

Vorsitz: Fritz Lomoschitz, KH Barmherzige Schwestern Wien

 

Ablation von Nierentumoren

Rupert Horst Portugaller, Universitätsklinik für Radiologie/MedUni Graz

 

PTCD

Maria Schoder, Universitätsklinik für Radiologie/Meduni Wien

 

TACE nur bei HCC?

Joachim Kettenbach, LK Wiener Neustadt

  

Materialgewinnung aus Sicht des Onkologen - warum müssen wir alles immer wieder punktieren?

Fares Nassan-Agha, KH der Barmherzigen Brüder Wien

 

 

PAUSE

 

 

NOTFALLSRADIOLOGIE

Vorsitz: Manfred Gschwendtner, Ordensklinikum Linz

 

Intervention beim embolischen Schlaganfall

Michael Sonnberger, Universitätsklinik für Neuroradiologie/Kepler Universtitätsklinikum Linz

 

Mechanische Thrombektomie beim akuten Schlaganfall: interventionelles Management von Dissektionen im vorderen und hinteren Stromgebiet

Hannes Deutschmann, Universitätsklinik für Radiologie/MedUni Graz

 

Intervention bei gastrointestinalen Blutungen

Franz Karnel, SMZ Süd Kaiser-Franz-Josef-Spital

 

Komplikationsmanagement postoperativ/postinterventionell

Luca De Paoli, Klinikum Klagenfurt